Rezept: Belebendes Körperöl mit Ingwer

Rezept: Belebendes Körperöl mit Ingwer

Nach einem langen, kalten und trist-grauen Winter wächst die Sehnsucht nach dem Frühling. Doch auch wenn die Tage langsam länger werden, sich die Sonne immer öfter blicken lässt und die Temperaturen allmählich nach oben klettern, fällt es oft nicht ganz leicht, so richtig in Schwung zu kommen. Abhilfe kann dann ein belebendes Körperöl mit Ingwer schaffen.

Rezept Belebendes Körperöl mit Ingwer

Ingwer-Körperöl aktiviert, kurbelt die Durchblutung an und verströmt einen tollen Duft. Und wie sich so ein Körperöl ganz einfach in der heimischen Küche zubereiten lässt, zeigen wir in diesem Rezept!:

Rezept: Belebendes Körperöl mit Ingwer weiterlesen

4 Beauty-Anwendungen mit Lavendelöl

4 Beauty-Anwendungen mit Lavendelöl

Während die meisten Menschen den Duft von Lavendel mögen, kann sich Ungeziefer so gar nicht damit anfreunden. Kein Wunder, dass Lavendel ein altbewährtes Hausmittel ist, um Kleider- und Mehlmotten fernzuhalten oder Spinnen und andere Krabbeltierchen zu vertreiben. Doch Lavendel kann noch sehr viel mehr. Bereits im alten Ägypten galt der Duft der violetten Blüten als beruhigender Heiler für die Seele.

4 Beauty-Anwendungen mit Lavendelöl

Lavendel entspannt, fördert das Wohlbefinden und kann bei Schlafstörungen helfen. Es ist wissenschaftlich belegt, dass Lavendelduft die Produktion des Glückshormons Serotonin ankurbelt.

Auch als Beauty-Mittel kann Lavendel punkten. So fördert Lavendelöl die Erneuerung der Hautzellen und reguliert die Aktivität der Talgdrüsen. Es wirkt antiseptisch, beruhigt gereizte Haut und unterstützt Heilungsprozesse. Außerdem regt Lavendelöl auf sanfte Art die Durchblutung an, was den Teint rosiger und frischer aussehen lässt. Den Haaren verleiht Lavendel ebenfalls Festigkeit und Glanz.

4 Beauty-Anwendungen mit Lavendelöl weiterlesen

Rezept: Winterliche DIY-Lippenpflege mit Kakao

Rezept: Winterliche DIY-Lippenpflege mit Kakao

In der kalten Jahreshälfte freuen sich die Lippen über eine Extraportion Pflege. Ein Pflegeprodukt, das die sensiblen Lippen nicht nur vor trockener Luft und eisiger Kälte schützt, sondern ihnen noch dazu einen wunderschönen Glanz verleiht und verführerisch schmeckt, kommt da wie gerufen. Dabei lässt sich so eine wirksame Winterpflege ganz einfach selbst herstellen.

Rezept Winterliche DIY-Lippenpflege mit Kakao

Wir stellen ein Rezept für eine winterliche DIY-Lippenpflege vor, die mit den Aromen von Kakao und Vanille punktet. Mandelöl, Kakaobutter und Bienenwachs liefern die wertvollen Pflegestoffe. Wer gleich eine größere Menge zubereitet, hat zudem ein schönes Geschenk für liebe Freundinnen parat.

Also, los geht’s!:

Rezept: Winterliche DIY-Lippenpflege mit Kakao weiterlesen

DIY-Kosmetik mit Kürbis: Rezept für eine Körperbutter

DIY-Kosmetik mit Kürbis: Rezept für eine Körperbutter

Spätestens, wenn sich das Laub bunt verfärbt, die Tage immer kürzer werden und die Temperaturen zunehmend sinken, beginnt die Zeit der Kürbisse. Im Herbst und Winter steht das gesunde Gemüse in vielen verschiedenen Varianten auf dem Speiseplan. So zum Beispiel als cremige Suppe, als Beilage zu Fleisch oder auch als Kuchen und Konfitüre.

DIY-Kosmetik mit Kürbis Rezept für eine Körperbutter

Doch Kürbisse machen nicht nur in der Küche eine gute Figur. Ihre wertvollen Inhaltsstoffe bescheren der Haut ebenso ein tolles Pflege- und Verwöhnprogramm. Wer das nächste Mal Kürbis zubereitet, kann sich also eine kleine Portion davon zur Seite legen und daraus DIY-Kosmetik herstellen.

DIY-Kosmetik mit Kürbis: Rezept für eine Körperbutter weiterlesen

DIY-Kosmetik: Rezept für ein Venengel aus Kastanien

DIY-Kosmetik: Rezept für ein Venengel aus Kastanien

Die kleinen, brauen Kugeln in ihrer grünen, stacheligen Schale sind untrennbar mit dem Herbst verbunden. Doch Kastanien sind nicht nur ein tolles Naturmaterial für Bastelarbeiten und herbstliche Deko. Vielmehr enthalten Rosskastanien wertvolle Inhaltsstoffe, die wir uns in DIY-Kosmetik zunutze machen können.

DIY-Kosmetik Rezept für ein Venengel aus Kastanien

In diesem Beitrag verraten wir ein Rezept für ein Venengel aus Kastanien, das bei schweren und müden Beinen hilft:

DIY-Kosmetik: Rezept für ein Venengel aus Kastanien weiterlesen

DIY-Kosmetik mit Kartoffeln

DIY-Kosmetik mit Kartoffeln

DIY-Kosmetik mit Kartoffeln? Was im ersten Moment vielleicht erstaunlich klingt, ist in Wahrheit eine richtig gute Idee. Denn die Knolle steckt voller Vitamine und Mineralstoffe. Trockene und rissige Haut wird im Nu wieder weich und zart. Und das Beste ist, dass die ganze Knolle verwendet werden kann. Sowohl aus der Kartoffel als auch aus den Schalen lassen sich mit wenig Aufwand wirkungsvolle Pflegeprodukte herstellen.

DIY-Kosmetik mit Kartoffeln

Wir verraten ein paar Rezepte für DIY-Kosmetik mit Kartoffeln!:

DIY-Kosmetik mit Kartoffeln weiterlesen

Pflegende Duftseifen selber machen – 3 Rezepte

Pflegende Duftseifen selber machen – 3 Rezepte

Sich regelmäßig die Hände zu waschen, war schon immer sinnvoll und wichtig. Doch in Corona-Zeiten hat das Händewaschen noch einmal einen ganz anderen Stellenwert bekommen. Dabei müssen es aber nicht irgendwelche Handwaschmittel sein. Denn pflegende Duftseifen lassen sich ganz einfach selber machen. Und wer gleich eine größere Menge herstellt, hat ein tolles Geschenk parat, das er an liebe Menschen weitergeben kann.

Pflegende Duftseifen selber machen - 3 Rezepte

Wir zeigen drei Rezepte zum Nachmachen!:

Pflegende Duftseifen selber machen – 3 Rezepte weiterlesen

2 Rezepte für DIY-Kosmetik mit Gänseblümchen

2 Rezepte für DIY-Kosmetik mit Gänseblümchen

Gänseblümchen werden oft gar nicht bewusst wahrgenommen. Denn die kleinen, weiß-gelben Blumen wachsen ganz bescheiden zwischen Gräsern und strecken dabei fast das ganze Jahr über tapfer ihre Köpfchen der Sonne entgegen. Der lateinische Name des Gänseblümchens ins Bellis perennis, was übersetzt soviel bedeutet wie ewig schön.

2 Rezepte für DIY-Kosmetik mit Gänseblümchen

Tatsächlich sind die Blümchen nicht nur hübsch, sondern auch sehr widerstandsfähig. Selbst Fußstapfen und der Rasenmäher können Gänseblümchen nicht daran hindern, immer wieder neu zu wachsen und zu blühen.

2 Rezepte für DIY-Kosmetik mit Gänseblümchen weiterlesen

DIY-Kosmetik mit Erdbeeren – 3 Rezepte

DIY-Kosmetik mit Erdbeeren – 3 Rezepte

Die roten, süßen, fruchtig-aromatischen Erdbeeren gehören zur warmen Jahreszeit unbedingt dazu. Gleichzeitig sind die Früchte wunderbar vielseitig. Pur schmecken sie genauso lecker wie als Marmelade, in Desserts und Smoothies oder in Salaten und Vorspeisen. Und auch in DIY-Kosmetik machen sie eine gute Figur.

DIY-Kosmetik mit Erdbeeren - 3 Rezepte

Wir verraten drei Rezepte!:

Das steckt in der Erdbeere

Es gibt sehr viele verschiedene Erdbeersorten, die aber alle zu den Rosengewächsen gehören. Und trotz ihres Namens sind Erdbeeren keine Beeren, sondern Nüsse. Die kleinen Nüsschen sind nämlich die gelben Punkte, während der rote Teil nur eine Scheinfrucht ist.

DIY-Kosmetik mit Erdbeeren – 3 Rezepte weiterlesen

DIY-Kosmetik mit Melisse – 2 Rezepte

DIY-Kosmetik mit Melisse – 2 Rezepte

Die Natur hält jede Menge Kräuter bereit, die ein schönes, frisches und gepflegtes Aussehen unterstützen und leichtere Beschwerden lindern können. Es ist deshalb gar nicht notwendig, viel Geld für Pflegeprodukte voller Chemie auszugeben. Stattdessen können die Gewächse aus dem Kräuterbeet prima zu DIY-Kosmetik verarbeitet werden. So zum Beispiel auch die Melisse.

DIY-Kosmetik mit Melisse - 2 Rezepte

Und zwei Rezepte dafür stellen wir in diesem Beitrag vor:

DIY-Kosmetik mit Melisse – 2 Rezepte weiterlesen